Start-Up Crawl WS19/20

Du bist Studierender an der TUM – School of Management und bist interessiert in die Münchner Start-Up Szene einzutauchen? Dann bist Du bei unserem Start-Up Crawl genau richtig!

Am Donnerstag, den 14. November 2019 ab 17.30 Uhr, bekommst Du die einmalige Gelegenheit 3 Start-Ups an einem Abend in München zu besuchen und Dich mit ihren Gründern zu unterhalten.
Mehr Infos zu den teilnehmenden Start-Ups findest du auf dieser Seite – suche Dir Deine 3 Favourites aus und wähle die für Dich passende Route aus. Dein Ticket ist für die ausgewählte Route gültig. Bitte beachte – Tickets sind limitiert und es gilt das first-come-first-served Prinzip. Du findest alle Start-ups super und kannst Dich nicht entscheiden? Dann wähle unsere Random Route!

Unsere Routen:

  • Random Route – Surprise yourself!
  • Route A – Analyze it! – Crashtest Security, Mentessa, Quant IP
  • Route B – Digitize it! – Luminovo, e-bot7, Testbirds
  • Route C – Disrupt it! – Air Up, Much, Scalable Capital

Diese Start-Ups nehmen teil:

  • Crashtest Security

    Crashtest Security ist eine Münchner IT-Sicherheit Firma, die Webanwendungsscans neu definiert. Als Innovator von Cybersecurity Lösungen für Webanwendungen entwickeln wir automatisierte Schwachstellenanalyse Tools. Unsere einmalige Entdeckungslogik detektiert Schwachstellen und erhöht so den Schutz vor Hackerangriffen und schafft Transparenz für Unternehmen, Anwender und Entwickler.

  • Mentessa

    Mentessa entwickelt eine Matching-Plattform, die es ermöglicht, den richtigen Co-Worker zum richtigen Zeitpunkt zu finden. Ob für langfristiges Mentoring oder für einen kurzen Austausch – Mentessa macht Expertise und Werte sichtbar, damit auch große Teams zusammenwachsen und von allen Kompetenzen der Gemeinschaft profitieren können. So ermöglicht Mentessa eine Arbeitswelt der Zukunft, die von Diversity und Kollaboration geprägt ist.

  • Quant IP

    Quant IP wurde 2018 mit dem Ziel gegründet, die wertvollen Informationen in Patentdatenbanken für Unternehmen und Investoren zugänglich zu machen. Das Team bündelt Patent-Know-how, Kapitalmarkt-Expertise und Data Science, um neue Erkenntnisse aus globalen Patentdatenbanken zu gewinnen. Quant IP bringt Patentdaten mit anderen Datenquellen zusammen und verwendet für seine Analysen Machine Learning und andere intelligente Algorithmen.

  • Luminovo.ai

    Luminovo begann als dienstleistungsorientiertes Unternehmen und entwickelte innovative KI-Lösungen für über ein Dutzend Großunternehmen. Die Kerntechnologie ermöglicht es, menschenzentrierte Arbeitsabläufe auf Basis von Bild und Text schnell zu automatisieren und die Mitarbeiter von manueller Arbeit in allen Branchen zu befreien. Luminovo ist auf 16 Mitarbeiter angewachsen und befindet sich derzeit auf dem spannenden Weg, sein solutions business iin ein produktorientiertes Unternehmen zu verwandeln.

  • e-bot7

    e-bot7 bringt praktische Anwendungen des Deep Learnings und AI zum Kundenservice und verhilft Unternehmen zu mehr Effizienz. Das System analysiert eingehende Nachrichten, schickt sie an die richtige Abteilung und stattet Support Agenten mit genauen Antwortvorschlägen aus. Dadurch sinkt die Bearbeitungszeit um bis zu 80% und repetitive und wiederkehrende Anfragen werden bereits nach Integration automatisiert.

  • Testbirds

    Testbirds wurde 2011 gegründet und ist spezialisiert auf das Testen von Software wie Apps, Webseiten oder Internet-of-Things-Anwendungen mithilfe innovativer Lösungen. Unter dem Motto „Real users. Real devices. Real impact.“ bietet das Unternehmen seinen Kunden verschiedenste Testarten für die Optimierung von Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität. Mit über 400.000 registrierten Testern in 193 Ländern zählt Testbirds zu den weltweit führenden Crowdtesting-Anbietern.

  • Air Up

    air up ist eine hochmoderne Trinktechnologie, die reines Wasser nur durch den Duft würzt. Durch eine spezielle Technik werden kleine duftende Luftblasen beim Trinken in einfaches Leitungswasser eingebracht. Diese Luftblasen trennen sich beim Schlucken vom Wasser und werden als natürlicher Geschmack wahrgenommen, obwohl man einfach Wasser ohne Zusatzstoffe trinkt.

  • much.

    Much. ist ein junges Beratungsunternehmen mit einem Fokus auf Wachstumsunternehmen & Start Ups. Als Berater hilft much. seinen Kunden dabei Finanzierungsrunden abzuschließen und Wachstumsprozesse auf zeitgemäßen IT Systemen umzusetzen.

  • Scalable Capital

    Scalable Capital wurde 2014 gegründet und ist ein Fintech-Unternehmen mit Büros in München und London. Unser Ziel ist es die traditionelle Vermögensverwaltung zu transformieren und erstklassige Anlagedienstleistungen für alle zugänglich zu machen.

    Unser Management Team kombiniert fundierte Kapitalmarkterfahrung und E-Commerce-Know-how mit jahrzehntelanger wissenschaftlicher Forschung zu den Finanzmärkten. Wir freuen uns, darauf alle Teilnehmer des TUM Start-Up Crawls zu uns einzuladen und einen Einblick in unsere Vision geben zu dürfen.

Wir freuen uns auf einen coolen Abend mit Dir!

Deine Fachschaft TUM SOM

Verpasse keine Neuigkeiten!