Werde Lebensretter – Registriere dich als Stammzellspender!

Jeden Tag erkranken 30 Menschen an Leukämie. Eine Stammzellspende ist oft die einzige Möglichkeit für sie zu überleben. Für jeden fünften Patienten wird kein passender Stammzellspender gefunden, da zu wenig Freiwillige in der weltweiten Datenbank aufgenommen sind. Doch das kannst Du ändern: Werde Lebensretter! Lass Dich mit einer kleinen Blutabnahme typisieren: Ein Pieks für Dich ist für einen Leukämiepatienten vielleicht die Chance auf Heilung.

Und das Beste: Du kannst dabei einen unserer tollen Preise in der Tombola gewinnen!

Wie? Lass Dich einfach am 27. November an der TUM registrieren und schon bist Du im Lostopf! Die Gewinner der Tombola werden am Ende des Tages bekannt gegeben.

Die Preise sind:

Eines von vier Braufässchen zum Bier selbst brauen

Eine von drei Bags von Buckle & Sam (Duffle Willow, Backpack Morris, Briefcase Cali)

Einen von fünf tollen Preisen aus dem TUM Shop

Eines von drei 3-Monatspaketen von Swapfiets

(Die Preise für das Gewinnspiel werden von den entsprechenden Firmen unentgeltlich zur Verfügung gestellt. #sponsored)

  • Wann?

    Mittwoch, den 27.November 2019, 9:00 – 15:00 Uhr

    Hier kannst Du die Veranstaltung direkt zu deinem Kalender hinzufügen.

  • Wo?

    Immatrikulationshalle der TUM, Arcisstraße 21, 80333 München

  • Wie kann Ich in die Datenbank aufgenommen werden?

    Registriere Dich in nur 3 Schritten:

    1. Voraussetzungen prüfen
    2. Registrierung
    3. Kleine Blutentnahme
  • Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

    Prinzipiell kann sich jede gesunde Person registrieren, die in guter körperlicher Verfassung und in keiner Stammzellspenderdatei erfasst ist.

    Um Dich als Spender zu schützen und Risiken für den Empfänger so weit wie möglich auszuschließen, gibt es verschiedene Voraussetzungen für die Aufnahme in eine Stammzellspenderdatei. Welche Voraussetzungen gelten, kannst Du hier nachlesen.

  • Muss ich für eine Registrierung bezahlen?

    Nein, die Registrierung ist für Dich kostenfrei. Jedoch ist die Stiftung Aktion Knochenmarkspende auf Geldspenden angewiesen. Für die Geldspenden stellen diese auch gerne eine Spendenquittung aus. Spenden kannst Du online oder an:

    Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern

    IBAN: DE67 7025 0150 0022 3946 88

    Verwendungszweck: TUM

  • Wieso wird für die Typisierung Blut benötigt?

    Bei einer Blutentnahme (wie auf der Typisierungsaktion, beim Blutspendetermin oder beim Hausarzt) können wir neben den Gewebemerkmalen auch den CMV-Status bestimmen, der für die Spenderauswahl sehr wichtig ist. Bei der Gewinnung von Mundschleimhaut ist dies nicht möglich.

  • Muss ich etwas mitnehmen?

    Für eine möglichst rasche und fehlerfreie Registrierung bitten wir Dich zu der Typisierungsaktion die Chipkarte Deiner Gesundheitskasse mitzubringen.

  • Was passiert, wenn meine genetischen Merkmale mit denen eines Patienten übereinstimmen?

    Der Ablauf einer Stammzellspende erfolgt in 4 Schritten

    1. Registrierung und Ersttypisierung
    2. DNA Abgleich
    3. Spendervoruntersuchung
    4. Entnahme
  • Wie geht eine Spende von statten?

    Hierbei gibt es zwei Vorgehensweisen. Die Entnahme kann entweder durch die periphere Blutstammzellspende oder durch eine Punktion des Beckenkamms erfolgen. Nähere Informationen zu den einzelnen Methoden findest Du auf der Website des AKB.

  • Was sagen Typisierte die zu Spendern geworden sind?

    Lies hier die Geschichten von Lebensrettern.

  • Wo finde ich weitere Informationen?

    Weitere Informationen findest Du hier.

Wir freuen uns Dich zu sehen!
Deine Fachschaft TUM SOM