EUROPEAN UNION WEEK @ TUM SCHOOL OF MANAGEMENT

Die Europäische Union – Vielfalt als Stärke und Herausforderung Diversität ist eine Stärke der Europäischen Union, sie bringt aber auch Herausforderungen mit sich. Mitgliedsstaaten unterscheiden sich in ökonomischer wie politischer Hinsicht und haben verschiedene Vorstellungen davon, welche Kompetenzen die EU haben und welche Politik sie verfolgen sollte. Die Menschen in der EU sollten diese Unterschiede kennen und Politiker und Politikerinnen müssen Konsens herstellen, damit die Europäische Union ihre Rolle als Global Player einnehmen kann.

Die TUM School of Management widmet die Woche vom 14.05.2018 bis 18.05.2018 der Europäischen Union. Eine Reihe von Veranstaltungen soll über die EU informieren, aktuelle Themen beleuchten und neuen Enthusiasmus für die Europäische Idee wecken.

Eröffnungsveranstaltung – 14. Mai, 18 Uhr, Audimax

Programm:

  • Begrüßung

    Prof. Joachim Henkel
    Forschungsdekan, TUM School of Management

  • Opening remarks

    Prof. Hana Milanov
    Former Senior Vice President International Alliances and Alumni

  • Vortrag von Nadja Hirsch, MEP

    Europa kann mehr: Wie wir jetzt unsere Rolle als Global Player einnehmen müssen

    Nadja Hirsch,MEP
    Mitglied des Europäischen Parlaments,
    Vorsitzende der FDP im Europäischen Parlament

Das vollständige Programm findest Du hier.