ESSENER ENERGIEFORUM 2019

Du fragst Dich, wie man die Klimaziele 2030 erreichen will, wenn Deutschland die Ziele für 2020 schon nicht erreichen wird?
Diese Frage wird auf dem Essener EnergieForum 2019 besprochen. Unter dem Leitthema „Klimaziele 2030 – Mission (im)possible?“ werden vielversprechende Technologien und Konzepte vorgestellt, mit denen diese Ziele doch noch erreicht werden können. Neben Einzelbeiträgen für die Sektoren Strom, Wärme und Verkehr, wirst Du Dir ebenfalls anschauen, wie diese zu einem Energiesystem der Zukunft vernetzt werden können und welche Rahmenbedingungen dafür benötigt werden.

  • Wann?

    Am 9. – 10. Mai

  • Wo?

    Haus der Technik, Essen

  • Was?

    • hochkarätige Vorträge, spannende Workshops und energiegeladene Podiumsdiskussion
    • Kontakt mit anderen Studierenden, Promovierenden und Young Professionals der Energiebranche
    • Karrieremesse mit Energieunternehmen der Region
  • Infos & Anmeldung

    Aktuelle Infos zu der Veranstaltung sowie zur Bewerbung findest Du hier!

Deine Fachschaft TUM SOM wünscht Dir viel Spaß!